Lage

Immobilien am alten Hafen

„Der Alte Hafen in Lingen“ – eine gelungene Verbindung aus urbanem Leben, Wasserblick, Ruhe und Zentralität. Diese Symbiose unterschiedlichster Wohnelemente erschafft ein Gebiet, welches als Premium- Lage dieser lebenswerten Stadt deklariert wird.

„Lingen - Hier ist die Welt noch in Ordnung“. Lingen als autarke, selbstständige Stadt im Landkreis Emsland mit ca. 57.000 Einwohnern bietet neben erwerbsfördernder Industrie und einem blühenden Einzelhandel ein sehr gutes Fundament zum Thema Bildung (z.B Hochschule Osnabrück mit Standort Lingen), Sport (Fußball, Tennis, Reiten, Rudern, Golf usw.), sowie Aktivitäten im Tourismusbereich, großzügige Landschaften und vielen kulinarischen Facetten. Freunde der Theater- und Filmkunst können ihre Passion im Cineplex Kino oder im Theater an der Wilhelmshöhe erleben.

Das altehrwürdige Bögengebiet in Lingen steht für dauerhafte Nachhaltigkeit, ebenso wie für positive Bodenständigkeit und hohen Wohnkomfort. Es verbindet alte Werte mit modernem Schick, was der einzigartigen Lage im Herzen Lingens ein besonderes Lebensgefühl mitgibt. Kurze Wege zur Innenstadt mit einer bunten Vielfalt von Angeboten oder zum histrorischen Marktplatz, mit umfangreichen Wochenmärkten, machen die Lage logistisch attraktiv und bieten schnelle Abhilfe in Punkto Lebensqualität. Dies unterstreicht die Nähe zur Emslandarena, welche regelmäßig hochkarätige Veranstaltungen für Liebhaber der Musik, Komik und Sport anbietet und das Linus, das Lingener Freizeitbad mit Wasser- und Saunawelten. Das Neubauprojekt „white city“ liegt direkt am „Alten Hafen“ des Dortmund- Ems- Kanals. An diesem Bereich des Dortmund- Ems- Kanals ist in Zukunft eine vielfältige Hafenpromenade geplant, welche eine Verbindung des „Alten Hafens“ mit dem „Neuen Hafen“ darstellt.  Der weiträumige Blick aufs Wasser macht diese Lage einzigartig u. sehr begehrt.